Top-Aktuelles aus unserer Pfarreiengemeinschaft

Pfingsten

Der Pfingsttag kennt keinen Abend, denn seine Sonne, die Liebe, geht nie unter.

(Theodor Fontane)

Ihnen allen ein schönes Pfingstfest

Ferienprogramm 2018 - Wer macht mit?

Auch dieses Jahr wollen wir in den Sommerferien ein abwechslungsreiches Programm für Kinder anbieten.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Wenn Sie Interesse haben eine Aktivität für Kinder durchzuführen, bitten wir Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bis zum 28. Mai im Pfarrbüro abzugeben oder per mail an LauraHerz@gmx.de zu senden.

Alles neu macht der Mai

Wie Sie sicher bemerkt haben, haben wir das Gotteslob in St. Anna, St. Simpert und im Spital neu eingebunden. Dabei haben wir auch Seiten, die eingerissen oder lose waren wieder in Stand gesetzt. Sicher haben wir dabei auch einige Exemplare übersehen. Sollten Sie noch ein Gotteslob finden, das nicht eingebunden ist oder kaputte Seiten hat, geben Sie es doch bitte in der Sakristei ab.

Fronleichnamsprozession Dinkelscherben

Der Festgottesdienst am 31. Mai beginnt um 8.30 Uhr in der St-Simpert-Kirche.

Bei der anschließenden Prozession bitten wir um folgende Aufstellung.

 

Kreuz mit Fahnen – Fahnenabordnungen – Kommunionkinder – Ministranten -

Allerheiligstes mit Pfarrer, Himmel und Leuchterträgern – Musikvereinigung - Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat - Gemeindemitglieder

 

Der Prozessionsweg verläuft wieder über:

Marktstraße – Spitalgasse – Innenhof Altenheim – Auer Kirchweg – Am Zehentstadel – Augsburger Straße in Richtung St.-Anna-Kirche

 

Wir bitten die Anwohner, ihre Häuser zu schmücken und die Vereine, mit ihren Fahnenabordnungen teilzunehmen.

Vielen Dank!

 

Bei Regen entfällt die Prozession durch den Ort. In diesem Fall findet im Anschluss an den Gottesdienst eine Andacht vor dem Allerheiligsten statt.

Christi Himmelfahrt

Sternwallfahrt nach Fleinhausen

Zum 29. Mal trafen sich die Mitglieder der sechs Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Dinkelscherben in Fleinhausen. Im Sternmarsch kamen Sie aus jedem Ortsteil, um mit Pfarrer Gall und Kaplan Pater Joshy den Christ Himmelfahrtsgottesdienst unter unerwartet strahlendem Himmel zu feiern. Im Anschluss gab es für alle Pilger eine zünftige Brotzeit und die feste Zusage, dass alle im nächsten Jahr wiederkommen. Weitere Bilder gibt es hier.

Frauenbund

Nachlese Pflanzenbörse

Der 14. April stand ganz im Zeichen unserer 2. Pflanzentauschbörse auf dem Platz vor der Saftpresse.

Bei der Aktion, die in  Kooperation mit unserem Gartenbauverein stattfand,

konnten wir viele interessierte GartlerInnen  begrüßen.

Bilder eines rundum gelungenen Pflanzen- und Erfahrungsaustauschs sehen Sie hier.

Mit großem Einsatz ersetzen unsere Ministanten die Kirchenglocken und "läuten" zur Karfreitagsliturgie, die vom Kirchenchor musikalisch gestaltet wurde.

Osterpfarrbrief

Er ist da - unser Osterpfarrbrief 2018. 

Die Highlights: Bilder unserer neuen Pfarrgemeinderäte, Rätsel rund um unsere Feldkreuze und vieles andere mehr.

Herzlichen Dank an alle Redakteure für ihre Texte.

 

Redaktionsschluß für den Sommerpfarrbrief ist Sonntag, der 17.06. Wir freuen uns schon jetzt auf viele interessante Artikel. 

music juniors

„Herr, in deine Hände lege ich meinen Weg“

Dieser Liedruf begleitete die Besucher durch den von den music juniors  liebevoll gestalteten Abend.

In den Mittelpunkt rückten die Jugendlichen dabei die Hände, die Jesus auf seinem Weg nach Golgota begegnet sind und ihn begleitet haben.

 

Vielen Dank für diesen engagierten Kreuzweg

>> mehr Fotos

Mit unseren Händen können wir vieles tun

Eine Hand zur Faust ballen 

oder eine Hand reichen
Die Hand gegen andere erheben
oder für andere ins Feuer legen

Beide Hände in den Schoß legen
oder eine Aufgabe in die Hand nehmen

Wie auch immer du handelst:
Es liegt in deinen Händen.
Du hast freie Hand.

Gebetsnetzwerk

Einfach gemeinsam beten

Seit über einem Jahr verbindet das diözesane WhatsApp-Gebetsnetz zahlreiche Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz im täglichen Gebet. Die Teilnehmer bekommen dabei jeden Tag per WhatsApp einen ungefähr zweiminütigen Audioimpuls  zu einem Wochenthema oder dem jeweiligen Tagesevangelium auf ihr Smartphone geschickt. 

Mehr Information zum Gebetsnetz und zur Anmeldung gibt es auf http://www.credo-online.de/magazin/einfach-gemeinsam-beten.html

und http://www.bistumspresse.de/content/handy-hilft-beten

Werktagsmessen in Dinkelscherben
Bisher waren wir zu den Werktagsmessen am Donnerstagabend in Dinkelscherben von Allerheiligen bis Ostern in der Spitalkapelle und von Ostern bis Allerheiligen in der St. Anna Kirche.

Auf die Bitte vieler Besucher dieses Gottesdienstes feiern bis auf weiteres das ganze Jahr über die Donnerstag Abendmesse in der Spitalkapelle. Dort sind die Gottesdienstbesucher näher zusammen und das Singen geht besser. 

Ministranten

#Eiswassergrillen - Was ist das?

Ice-Bucket Challenge war gestern, Eiswassergrillen ist heute.

Und darum geht es:

Vor laufender Kamera "besteht" eine Gruppierung oder ein Verein eine seltsam anmutende Herausforderung und benennt andere Gruppierungen, die es ihnen innerhalb einer bestimmten Frist nachtun sollen. Gleichzeitig spenden die Gruppen für einen sozialen Zweck. So bringt man zwei Sachen unter einen Hut: Spaß und karitative Hilfe.

Fotos vom Eiswassergrillen unserer Minis finden Sie hier

Frauenbund

„Die weiße Nacht der Frauen “ – ein Faschingsevent in weiß! 

Wie angekündigt feierten wir am Freitag, den 20.01. unseren Faschingsball. 

Unserem Motto entsprechend fanden sich 90 - vorwiegend weiß gewandete -BesucherInnen im Pfarrsaal ein. 

>>weiterlesen

2018: Ein neuer Rekord!

mehr Bilder finden Sie in der Galerie