Katholischer Frauenbund Dinkelscherben

Wer wir sind

Katholischer deutscher Frauenbund

 Zweigverein Dinkelscherben e.V.

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2021 – mit Neuwahlen

 

Am Mittwoch, den 01. September 2021 fand unsere JHV, mit Neuwahlen der Vorstandschaft, im Pfarrzentrum Dinkelscherben statt. Unserer Einladung sind 39 Frauen gefolgt. Als Wahlausschuss war Dinkelscherbens Bgm. Herr Edgar Kalb und Bruder Michael anwesend. Nach der Begrüßung durch unsere Vorsitzende Frau Christel Mayr und Herrn Bgm. Edgar Kalb richtete auch unsere Bezirksvorsitzende Frau Marion Kösel das Wort an die Anwesenden. Danach erfolgte die einstimmige Annahme der Tagesordnung und das Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder in Form des Vaterunsers. Nachdem 2020 coronabedingt keine JHV stattfinden konnte wurden von Frau Mayr zwei Jahresberichte verlesen. Im Anschluss folgten die Kassenberichte für 2019 und 2020 von Frau Scherer. Auch die Eltern-Kind-Gruppen waren mit einem Bericht vertreten, der von Frau Mayr in Vertretung für Frau Daniela Müller verlesen wurde. Sie konnte leider nicht anwesend sein. Danach wurden einige Frauen für 25 Jahre bzw. noch längere Mitgliedschaft geehrt. Nochmals an alle vielen Dank für die Hilfe und Treue in all den Jahren. Danach wurde der neue Vorstand gewählt. Als Wahlhelfer fungierten Herr Bgm. Kalb, Bruder Michael und die Bezirksvorsitzende Frau Marion Kösel. Vor der eigentlichen Wahl sprach Herr Bgm. Kalb dem Frauenbund seinen Dank für die vielen Aktionen und die daraus resultierenden Spenden aus. Fast alle Vorstandsmitglieder, mit Ausnahme von Frau Tanja Ludl (sie scheidet aus privaten Gründen leider aus) stellten sich wieder zur Wahl. Alle Vorstandsmitglieder wurden durch die 39 anwesenden Frauen in ihrem Amt bestätigt. Als neue Beisitzerin verstärkt Frau Christine Pentz unser Team. Der Vorsitz bleibt wie bisher bei Frau Christel Mayr und Frau Sieglinde Eberhardt wurde als 2. Vorsitzende ebenfalls wiedergewählt. Frau Margot Scherer wird weiterhin die Kasse betreuen und Frau Karin Schubaur bleibt Schriftführerin. Als Beisitzerinnen wurden (wieder)-gewählt: Frau Heidi Bessle, Frau Anne Egger, Frau Luise Eymüller, Frau Birgit Fendt, Frau Ingrid Gleich, Frau Marion Kösel, Frau Zlatka Mayer (in Abwesenheit), Frau Maria Mittermeier, Frau Christine Pentz, Frau Heidi Ritter und Frau Barbara Zeller (in Abwesenheit). Wir bedanken uns an dieser Stelle für das uns ausgesprochene Vertrauen durch ihre erneute Wahl. Danach blieb noch Zeit für Wünsche und Anträge an den neuen Vorstand.

 

 

Für die Vorstandschaft, Karin Schubaur