Ökumenisches Nachtgebet

Als gemeinsame Initiative der katholischen und evangelischen Gemeinde besteht nun schon seit 20 Jahren das ökumenische Nachtgebet.

Es findet jeden 2. Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr abwechselnd in der Philipp-Melanchthon-Kirche und der Spitalkirche statt. Übers Jahr wird für gemeinsame Anliegen der Kirchen, aktuelle Anlässe und um Einheit im Glauben gebetet. In vertrauter Atmosphäre und bei ausgesuchten Gebetstexten und Liedern erleben die Besucher eine besondere Art von Gemeinschaft als intensive Glaubenserfahrung.

Mitbeter sind zu dieser Abendstunde herzlich willkommen.

Nachtgebet in der Spitalkirche

Wann wir uns treffen

Die genauen Termine erfahren Sie in den Vermeldungen, dem Kirchenanzeiger und hier.

Kontakt

Viktoria Aumann

Tel. 08292 2325

 

Bernhard Weiß

Tel. 08292/ 901992